Kalibrierung, Zertifizierung, Prüfmittelünerwachung

Liefert das Prüfverfahren noch genaue und reproduzierbare Ergebnisse? Diese Frage stellt sich nicht nur bei der instrumentellen Farbmessung, sondern auch bei der visuellen Abmusterung bezüglich der verwendeten Vorlagen und Vergleichsmuster. Auch hier gilt wieder das Leitmotiv „so genau wie nötig“. Entsprechend den gewünschten Genauigkeiten erstellt SensoColor eine Kosten/Nutzen Analyse und beschafft die geeignetsten Prüf- und Kalibriermittel für die Messung von Farbe, Glanz, Weissgrad, Gelbwert und anderen optischen Messgrößen.


Impressum | AGB | Links